Hypnose & DeHypnose

EMBCC

BERATUNG - COACHING - CHANCE

 

"Alles was fasziniert und die Aufmerksamkeit

eines Menschen festhält oder absorbiert,

könnte als hypnotisch bezeichnet werden."

(Milton H. Erickson)

Hypnose und DeHypnose 

Bei meiner Arbeit mit Hypnose und De-Hypnose grenze ich mich klar vom Bereich der Showhypnose ab. Als zertifizierte NGH-Hypnose-Coach finden Sie bei mir hohen ethischen Hintergrund und eine humanistische Grundhaltung.

 

 

Während einer achtsamkeitsbasierten Hypnose befinden Sie sich in einem veränderten Bewusststeinszustand zwischen Wachbewusstheit und Schlaf, ein Zustand der uns allen durch Tagträumen oder Fernsehen bekannt ist. In der hypnotischen Trance erhalten Sie einen leichteren Zugang zur rechten, bildhaften Gehirnhälfte und damit zu Ihrem Unterbewussten.

 

Beim DeHypnose-Coaching geht es vor allem darum, bereits bestehende Trancen, die durch ungünstige selbsthypnotische Weise oft tagtäglich unbewusst verstärkt und manifestiert werden, zu unterbrechen: Aufwachen aus den Alltagstrancen. Hier verstehe ich die Achtsamkeit alsHilfe zum Aussteigen aus diesen Alltagstrancen.

 

Sie bekommen während der Hypnose in der Regel noch alles mit und können sich auch willentlich gegen den hypnotischen Zustand entscheiden.

 

 

Die Technik der Hypnose setze ich verstärkt ein zur Unterstützung bei der Resourcenstärkung oder im Bereich der individuellen Stressbewältigung und Burnout-Prävention. Hypnose kann auch hilfreich sein bei Blockadenlösung, der klassichen Raucherentwöhnung oder zur Gewichtsreduktion.

 

 

Ziel meiner Arbeit ist es, Sie zur stärkenden Selbsthypnose zu befähigen. Einfache Techniken aus dem Mentaltraining EFT (Emotional Freedom Techniques) stehen Ihnen dabei zur Seite.

 

Entscheiden Sie sich für eine ergänzende Arbeit mit hypnotischer Trance erfolgt vor der eigentlichen Hypnoseanwendung ein ausführliches Vorgespräch sowie die Etablierung Ihres persönlichen Schutzraumes.

 

 

Für weitere Information nehmen Sie bitte gerne Kontakt zu mir auf.

EMBCC © 2011 - 2018 em(at)embcc(dot)deImpressum