Achtsamkeit

EMBCC

BERATUNG - COACHING - CHANCE

   


"Man kann den Menschen nichts beibringen.

Man kann ihnen nur helfen,

es in sich selbst zu entdecken."

(Galileo  Galilei)

Achtsamkeit in Unternehmen

Eine Roland Berger Studie zeigte bereits 2012 auf, dass krankheitsbedingte Ausfälle deutscher Unternehmen jährlich rund 60 Milliarden Euro kosten. Die Kosten steigen weiter.


Der Faktor Stress beeinflusst die erbrachte Arbeitsqualität negativ. Dies kann bis zu einer 15 Prozent geringeren Produktivität führen. Psychische Erkrankungen führten lt. AOK-Report 2017 zu langen Ausfallzeiten; mit 25,7 Tagen je Fall dauerten sie mehr als doppelt so lange wie der Durchschnitt mit 11,7 Tagen. Lt. DAK stehen solche Erkrankungen bereits an 2ter Stelle.

























Gezieltes betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) kann unterstützen, die Ausfallzeiten um mehr als ein Drittel zu reduzieren. Trainings in  Resilienz / Stressbewältigung wie die Methode des Achtsamkeits-Training (MBSR) sind etablierte Maßnahmen in vielen Unternehmen.



Führungskräfte erhöhen durch diese Trainings ihre Stresskompetenz, gehen besser mit sich selbst um und drücken mehr Wertschätzung aus. So wird auch eine gesundheitsorientierte Führung unterstützt. Führungskräfte, die mehr Gelassenheit, Authentizität und Klarheit erleben und ausstrahlen, wirken als Vorbild für ihre Mitarbeiter. 


Achtsamkeit kann Anwendung finden bspw. in Präventionsseminaren oder zur Erweiterung und Vertiefung persönlicher Führungskompetenz.



Gerne biete ich Ihnen in Abstimmung mit Ihnen das für Ihr Unternehmen passende Format.

                                                                                                                                                                                             

EMBCC © 2011 - 2019 em(at)embcc(dot)deImpressum